Update

PUBG: Neues PC Update soll Performance am Rundenanfang verbessern

Bluehole hat heute ein neues Update für die PC Version von Playerunknown’s Battlegrounds veröffentlicht. Das Update bemüht sich weiter um eine verbesserte Leistung und behebt ein paar wenige Bugs. Am wichtigsten ist aber die vorgenommene Performance-Verbesserung. Diese soll nämlich die schlechte Leistung des Spiels verbessern, wenn man mit vielen anderen Spieler in einem Gebietet landet.

Bisher hatte man in solchen Situationen  oftmals starke Lags und ordentliche Zeitverzögerungen, die dafür gesorgt haben, dass Türen geschlossen blieben, Waffen, Munition und andere Gegenstände nicht aufgenommen werden konnten und auch das Schuss- und Bewegungsverhalten sich negativ und ruckelig anfühlte. Den vollständigen Changelog zum Update findet ihr nachfolgend.

Changelog: PC 1.0 Update #2 vom 17. Januar 2018

Client Optimization

  • Reduced lowered performance issue when many players were in the same area

Bug Fixes

  • Fixed the issue where character movement was instantly stopped and adjusted
  • Fixed the issue where character movement seemed unusual during the replay

Werbung

Twitter Facebook