Crates

Nach einem Spiel erhalten die Spieler unter anderem auf Basis ihrer Kills und Überlebensdauer Erfahrungspunkte, die sie für rein optische Charakterverbesserungen nutzen können. Rein optische Gegenstände wie Kleidung können auch über den Steam-Marktplatz gehandelt werden oder in Crates gegen Erfahrungspunkte im Hauptmenü gekauft werden. Im Rahmen der Gamescom 2017 gab es eine spezielle Version der Crates für die erstmals einen Schlüssel wie in CS:GO kaufen musste um diese zu öffnen. Die Kosten für die Crates starten in der Regel bei 700 Erfahrungspunkten und verdoppeln sich. Für das zweite Crate zahlt ihr entsprechend 1400 Erfahrungspunkte, für das dritte 2800 Erfahrungspunkte usw.

Diese Crates konnte bisher für Erfahrungspunkte „gekauft“ werden.

Crates
BildNameStatus
 Wanderer CrateAktiv
 Survivor CrateAktiv
 Gamescom Invitational CrateAktiv zur Gamescom 2017. Nur noch über den Steam Market verfügbar. Die Inhalte habe vereinzelt mehrere hundert Euro auf dem Steam Markt erzielt.
 Pre-Order CrateNur für Pre-Order Bestellung. Die Inhalte habe vereinzelt mehrere hundert Euro auf dem Steam Markt erzielt.
 Twitch Prime BoxBelohnung für Twitch Prime Mitglieder.
 Pre-Order CrateNur für Early Access Pre-Order Bestellung.
 Pioneer CrateDie erste Version der Crates. Sie wurde durch das Wanderer Crate & Survivor Crate  abgelöst.

Werbung

Twitter Facebook