Update

PUBG: PC-Update 11.1 – Jetzt auf den Liveservern verfügbar

In Season 11 springt ihr zurück auf die überarbeitete Landschaft von Paramo! Dort können ihr unter anderem die neuesten Änderungen der Waffenbalance ausprobieren, die Schadenserhöhungen für Mini-14, VSS und SCAR-L beinhalten.

Ihr könnt auch an den 10 neuen Meisterschaftsmedaillen arbeiten, die hinzugefügt wurden, um eure PUBG-ID aufzuschönen. Auf größeren Karten könnt ihr den neuen Notfall-Pickup testen, um einen schnellen Transport in die sichere Zone für dich und dein Team zu gewährleisten. 11.1 bietet außerdem Killfeed-Updates, neue Möglichkeiten zum Finden und Hinzufügen von Freunden, ein neues Match-Protokoll und vieles mehr.

Changenotes
Ende von Saison 10

Die Belohnungen werden zu Beginn von Saison 11 verteilt. Die Belohnungen findet ihr im Inventar.

  • Ranglisten-Belohnungen Saison 10
    • Embleme
    • Fallschirm-Skins
    • Mirado-Skins
  • Belohnungsverteilung

Die Belohnungen werden zu Beginn von Saison 11 verteilt. Die Belohnungen findet ihr im Inventar.

  • Bedingungen der Belohnungsverteilung
    • Am Ende der Saison erhalten alle Spieler, die in einem beliebigen Spielmodus Gruppe „Gold V“ oder höher erreicht haben, einen Mirado-Skin.
    • Am Ende der Saison erhalten alle Spieler, die in einem beliebigen Spielmodus Gruppe „Diamant V“ oder höher erreicht haben, einen Mirado-Skin und einen Fallschirm-Skin.

Ranglistensaison 11 beginnt

Mit Beginn von Saison 11 startet eine zweimonatige Ranglistensaison. Das Anfangs- und Enddatum der Saison stimmt nicht länger mit dem Pass überein. Es wurden entsprechende Änderungen an den Belohnungen vorgenommen.

Rang-Emblembelohnungen werden häufig verwendet, vor allem von Spielern mit höheren Rängen. Nach einer genauen Analyse haben wir allerdings herausgefunden, dass Spieler hauptsächlich die Emblembelohnungen der letzten Saison verwenden, anstatt die älterer Saisonen. Um die Ehre, die mit dem Erreichen eines Ranges in jeder Saison verbunden ist, besser hervorzuheben, haben wir ein Modell eingeführt, bei dem die „ehrebasierten“ Belohnungen erst in der folgenden Ranglistensaison freigeschaltet werden. Dadurch gewährleisten wir, dass alle Spieler wissen, dass du deine angezeigte Rangbelohnung erst vor Kurzem erreicht hast und dich nicht auf Lorbeeren ausruhst, die schon veraltet sind. Um die Ehre, die mit dem Erreichen eines hohen Rangs verbunden ist, besser hervorzuheben, haben wir die Qualität der Embleme für höhere Ränge verbessert und Namensplaketten als zusätzliche ehrebasierte Belohnungsart hinzugefügt.

  • Änderungen an den Ranglisten-Belohnungen
    • Ranglisten-Fallschirm-Skins werden ab dem Rang „Gold“ freigeschaltet.
    • Fahrzeug-Skins sind in der Rangliste nicht länger verfügbar.
    • Animations-Embleme werden ab dem Rang „Platin“ als Ranglisten-Belohnung freigeschaltet.
    • Es werden Namensplaketten für den Rang „Meister“ und die Top 500 Spieler hinzugefügt.
  • Überarbeitete Belohnungstabelle
    • Season 11 Belohnungen werden in einem kommenden Post angekündigt.
Tier Belohnungsliste
Bronze Bronze-Emblem
Silver Silber-Emblem
Gold Gold-Emblem
Ranglisten-Fallschirm-Skin
Platinum Animiertes Platin-Emblem
Ranglisten-Fallschirm-Skin
Diamond Animiertes Diamant-Emblem
Ranglisten-Fallschirm-Skin
Master Animiertes Meister-Emblem
Animierte Meister-Namensplakette
Ranglisten-Fallschirm-Skin
Top 500 Bonusbelohnungen für Spieler an der Spitze der Bestenliste:
Freischaltbares animiertes Top-500-Emblem
Freischaltbare animierte Top-500-Namensplakette
Updates für Ranglistensaison 11

Die Spawn-Rate aller Waffen wird auf allen Karten erhöht, ähnlich wie im E-Sports-Modus auf. Wir haben die Spawn-Rate von Gegenständen um 30–40 % erhöht, um das Sammeln von Gegenständen zu beschleunigen. Andere Spawn-Raten wie die von Fahrzeugen bleiben unverändert.

Paramo kehrt zurück

Basierend auf eurem Feedback bringen wir euch Paramo in normalen und benutzerdefinierten Matches zurück. Außerdem verabschieden wir uns von Haven und Karakin. Schaut euch die Änderungen an Paramo an!

  • Das Gelände von Paramo ist immer noch mit jeder Runde anders, wir haben ein neuen zufälliger Platz hinzugefügt (insgesamt vier).
  • Erhöhte Spawn-Raten für den Geheimraum und Versorgungspaket-Hubschrauber.
  • Geländeverbesserung und zusätzliche Deckungsmöglichkeiten.

Normales Match:

  • Bis zu 64 Spieler können an einem Match teilnehmen.
  • Unterstützt sowohl TPP als auch FPP.

Benutzerdefiniertes Match:

  • Tab für Geheimraumschlüssel hinzugefügt.
  • Ein Sandbox-Modus ist verfügbar.
Karten-Servicepläne

Letztes Jahr konzentrierte sich das Team auf die Veröffentlichung mehrerer kleinerer Karten mit einzigartigen Merkmalen, von Karakin und seiner Gebäudezerstörung über Paramo und sein teilweise zufälliges Gelände bis hin zu den städtischen Straßen von Haven und seinem PvPvE-Element. Wir lieben es, neue und interessante Karten zu erstellen, auf denen ihr alle spielen könnt, aber all diese neuen Karten machen Matchmaking und Kartenrotation zu einer ziemlich schwierigen Aufgabe. Um ein Gleichgewicht zwischen Kartenauswahl und Matchmaking-Zeiten zu halten, wird die Anzahl der spielbaren Karten ab Update 11.1 auf fünf begrenzt.

Wir wissen, dass unsere Spieler in Bezug auf die Kartengröße sehr unterschiedliche Vorlieben haben, aber der Konsens war im Allgemeinen zugunsten der großen 8×8-Karten. Aus diesem Grund sind Erangel und Miramar immer verfügbar, wenn die verbleibenden Karten in die verbleibenden drei Slots ein- und ausgehen. Das Entfernen von Karten gibt uns auch die Möglichkeit, ein wenig daran zu arbeiten, wenn sie irgendwann zurückkehren. Für Update 11.1 ersetzt Paramo Karakin in der Rotation.

Paramo war ein Fanfavorit, seit sie zum ersten Mal veröffentlicht wurde und viele von euch haben danach gefragt. Wir haben weitere Optionen für Spielmodi hinzugefügt und einige andere Dinge verfeinert, bei jedem Spiel einen zusätzlichen zufälligen Kartenbereich hinzugefügt und ihn auch in benutzerdefinierten Spielen verfügbar gemacht. Karakin wird weiterhin in benutzerdefinierten Spielen verfügbar sein.

Wir hoffen, dass dieser neue Plan dazu beiträgt, die Kartenauswahl von PUBG spannend zu halten und euch dennoch alle rechtzeitig in die Spiele zu bringen. Vielen Dank und viel Spaß bei eurer Rückkehr nach Paramo!

Waffen-Balance-Updates

Basierend auf den Daten, die wir in den letzten Monaten gesammelt haben, haben wir einige Anpassungen an der Waffen-Balance vorgenommen. Uns ist aufgefallen, dass in normalen Matches die Beryl, M416 und SLR ähnlich häufig verwendet werden. In Ranglistenmatches ist die Beryl jedoch stärker als andere Waffen, dicht gefolgt von der SLR. Um die Spannung in Matches aufrechtzuerhalten und sicherzustellen, dass Spieler im Kampf viele Entscheidungsmöglichkeiten haben, haben wir uns entschlossen, die Beryl und die SLR zu nerfen. Andererseits ist uns aufgefallen, dass bestimmte Waffen zu schwach sind, deshalb erhalten die Mini-14, VSS und SCAR-L leichte Buffs.

Mini14

  • Schaden um 1 erhöht. (46 → 47)

VSS

  • Schaden um 2 erhöht. (41 → 43)

SCAR-L

  • Schaden um 1 erhöht. (41 → 42)

SLR

  • Horizontaler Rückstoß um 15 % erhöht.
  • Rückstoßerholungsrate verringert. 2.1 → 1.9

Beryl

  • Stärke des horizontalen Rückstoßes um 5 % erhöht.
  • Horizontales Rückstoßtempo erhöht. 10 → 11
  • Vertikales Rückstoßtempo um 1,5 erhöht. (15 → 16.5)
Neue Funktion: Notfall-Pickup

Wenn der Notfall-Pickup eingesetzt wird, wird ein Fulton-Ballon aus seiner Tasche freigesetzt. Wenn der Ballon vollständig aufgeblasen und er hoch in die Luft aufgestiegen ist, erscheint nach 60 Sekunden ein Flugzeug. Während dieser Zeit können sich maximal 4 Spieler am Seil des Fulton-Ballons festhaken. Sobald das Flugzeug ankommt, wird der Ballon erfasst, die Spieler werden nach oben gezogen und der Ballon bewegt sich zum Zentrum der weißen Zone.

Spieler können sich während des Fluges jederzeit vom Seil trennen und mit dem Fallschirm nach unten gleiten. Achtet beim Einsatz des Notfall-Pickups darauf, dass der Bereich frei von Hindernissen (Gelände, Fahrzeuge, Gebäude) ist und ein freier Blick zum Himmel vorhanden ist, andernfalls wird der Einsatz fehlschlagen. Der Notfall-Pickup kann nicht vor dem ersten und nach dem vierten Kreis eingesetzt werden, also verwendet ihn mit Bedacht. Er funktioniert außerdem nicht im Inneren, auf Fähren oder Zügen.

Die Notfall-Pickup ist ein plünderbarer Gegenstand, der nur auf Erangel, Miramar, Sanhok und Vikendi zu finden ist und in eurem Inventar mitgeführt werden kann.

Der Notfall-Pickup kann in folgenden Situationen effektiv eingesetzt werden:

  • Wenn Spieler die blaue Zone nicht mehr einholen können
  • Wenn Spieler in der blauen Zone festsitzen
  • Wenn Spieler offenes Feld überqueren müssen, das von einem anderen Team beschossen wird

Seid vorsichtig, sobald ihr vom Flugzeug abgeholt werdet:

  • Sobald ihr am Flugzeug hängt, könnt ihr nicht mehr schießen.
  • Deshalb seid ihr anfällig für Angriffe aus der Luft von einem Motorgleiter.
  • Spieler, die am Seil hängen, erleiden Schaden, auch durch den Motorgleiter selbst.
  • Spieler können sich jederzeit vom Seil trennen und den Fallschirm öffnen.
  • Bei einer Höhe geringer als 50 Meter kann sich der Fallschirm nicht öffnen.
  • Die Kamera wird fix auf die TPP umgestellt.
Meisterschaftsmedaillen-Updates

Zehn neue Arten von Meisterschaftsmedaillen wurden hinzugefügt.

  • Während sich das erste Medaillen-Update mit Kill-Fähigkeiten befasst hat, werden mit diesem Update Medaillen hinzugefügt, die sich auf verschiedenste Kampfsituationen und Überleben konzentrieren.
  • Medaille für eine taktischere und kooperativere Spielweise sowie für Siege in unerwartet glücklichen Situationen wurde hinzugefügt.
  • Sie sind sowohl in normalen als auch in Ranglisten-Matches erhältlich. Meisterschaftsmedaillen sind jedoch nicht in Arcade-, LABS- und benutzerdefinierten Matches erhältlich.

PUBG-ID-Updates
  • Spieler können bis zu zwei Medaillen in ihrer PUBG-ID anzeigen lassen. Das ist eine tolle Möglichkeit, eure Errungenschaften zu präsentieren.
    • Medaillen niedrigerer Stufe werden gelöscht, sobald sie auf eine höhere Stufe aufgewertet werden.
  • Spieler können ihre PUBG-ID im Tab „Anpassen“ anpassen.
  • Die PUBG-ID wird nicht in Passprofil-Form angezeigt. Stattdessen erscheint ein Pop-up, in dem die Spielerdetails angezeigt werden.
Gemeinsame Freunde

Im alten Freundesystem von PUBG konntet ihr nur anderen Spielern folgen. Mit der neuen Funktion „Gemeinsame Freunde“ können Spieler jetzt auch Freunde werden. Außerdem wurden noch zusätzliche soziale Funktionen hinzugefügt.

  • Unterstützt eine maximale Anzahl von 300 Freunden.
  • Ein Tab „Freundschaftsanfrage“ wird auf der Seite „Soziales“ hinzugefügt. Dort findet ihr den Status „Gemeinsamer Freund“.
  • Mit der Funktion „Freundschaftsanfrage blockieren“ könnt ihr Freundschaftsanfragen von ausgewählten Spielern 30 Tage lang blockieren. (Wenn eine Freundschaftsanfrage blockiert wird, kann dies innerhalb dieses Zeitraums nicht rückgängig gemacht werden.)
  • Die Funktion „Folgen“ wird nicht länger unterstützt.
    • Von dieser Liste aus können Freundschaftsanfragen versendet werden.
UI/UX-Verbesserungen

Kill-Feed-Verbesserungen

  • Die Text-Kill-Feed wird nicht länger unterstützt. Stattdessen wird die Kill-Feed grafisch angezeigt und die Kill-Feed-Auswahloption wurde entfernt.
  • Die Symbole für Ausknocken (DBNO) und Kopfschüsse werden jetzt für bessere Sichtbarkeit separat angezeigt.

Neue Funktion: Match-Bericht

Da Text-Kill-Feeds nicht länger unterstützt werden, haben wir einen Bildschirm hinzugefügt, auf dem Match-Berichte angezeigt werden, die mithilfe der existierenden Text-Kill-Feed-Funktion erstellt werden.

  • Die Match-Bericht-Funktion findet ihr im Systemmenü.
    • Wichtige Meldungen (alle Meldungen werden in der Mitte des Bildschirms angezeigt)
    • Kill-Meldungen
  • Der Match-Bericht ist in folgenden Situationen nicht verfügbar:
    • In allen Modi, in denen es eine Respawn-Funktion gibt.
    • In Ranglisten- und E-Sports-Modi.
    • In Modi, die keine Kill-Feeds unterstützen.
      • Trainingsmodus
    • Match-Berichte werden in folgenden Modi aktiviert:
      • Battle-Royale-Modus.
      • Zombie-Modus
      • Zonen-Tag-Modus.
    • Der Beobachtermodus unterstützt ebenfalls Match-Berichte, auch in Ranglisten- und E-Sports-Modi.
Update des Esports-Tabs auf der PGI.S-Champions-Seite

Die Gewinner der PGI.S 2021 findet ihr jetzt in der Lobby im Esports-Tab. Die Seite wird mit dem Update 11.1 hinzugefügt.

  • Die Teams vom ersten bis zum vierten Platz werden ebenso wie der Gesamthauptpreis angezeigt.
  • Es werden Bilder der Champions angezeigt.

Im Esports-Tab könnt ihr euch alles genau anschauen!

Pop-up-Update
  • Während eines normalen Matches erscheint ein Bestätigungs-Pop-up, das euch darüber informiert, dass euer Ruf sinken könnte, wenn ihr das Spiel verlasst, nachdem das Flugzeug bereits abgehoben ist.
    • Wenn ihr das Spiel vor dem Abheben oder nach dem Tod verlässt, verringert sich euer Ruf nicht und es wird keine Mitteilung angezeigt.
    • Diese Mitteilung erscheint im normalen Battle-Royale-Matches.
  • Das Pop-up zur Match-Bewertung wird entfernt.
    • Das Feedback, das ihr uns über die Match-Bewertung geschickt habt, hat uns bei der Verbesserung von PUBG sehr geholfen. Basierend auf den gesammelten Daten werden wir weiterhin daran arbeiten, PUBG zu verbessern. Das vorherige Bewertungssystem wird durch ein neues Umfragesystem ersetzt.
Shop-Verbesserungen

Wir stellen eine neu designte G-Coin-Seite vor.

  • Gegenstände können einfacher durch die Auswahl einer Unterkategorie gefunden werden.
    • Kategorien ohne Gegenstände werden deaktiviert.
    • Manche Kategorien wurden umbenannt.
    • Eine Unterkategorie wurde hinzugefügt.
  • Die Größe der Modelle in der Vorschau wurde angepasst.
Verbesserungen zur „Quality of Life“
  • Die maximale Teilnehmeranzahl wird im Tab „Anpassen“ in den Emote-Einstellungen angezeigt.
  • Spieler können bis zu drei benutzerdefinierte Match-Sitzungen erstellen und müssen nicht auf den Start einer neuen Sitzung warten.
  • Ein neues Umfragesystem wird eingeführt. Sobald eine neue Umfrage startet, werden Spieler durch das Benachrichtigungssymbol darauf hingewiesen.
Änderungen am TDM-Kartenverhältnis
  • Aufgrund zahlreicher Rückmeldungen der Community wird die Häufigkeit der Karte Sanhok in TDM leicht reduziert.
Verbesserungen der Performance
  • Verbesserte Server-Performance durch Reduzierung der Replikationskosten.
  • Der Level-Streaming-Prozess wurde optimiert, um Ruckler beim Level-Streaming zu reduzieren.
  • Unnötige Leistungseinbußen durch Reflexionen wurden verbessert und die Berechnungen von Reflexionen in Gebäuden wurde optimiert.
  • Versorgungspaket-Optimierung.
    • Um das Problem mit Server-Rucklern bei Versorgungspaketen zu beheben, wurde eine Verbesserung an der Replikationsmethode vorgenommen.
  • Rote Zone
    • Die Komponente der roten Zone, die vom Server aus generiert wurde, wurde entfernt. Stattdessen wird die Position jetzt ausschließlich clientseitig berechnet, um rote Zonen zu replizieren.
  • Die Ladegeschwindigkeit von Bildern außerhalb des Spiels wurde verbessert.
Gegenstände und Skins
  • Neuer Skin im April – Hippie
    • Verkaufszeitraum
      • April 2021년 4 Uhr – 13. April 2022 4 Uhr (MESZ)
  • Gegenstände
    • 4 Sets
      • BUNDLE „GROOVY AUFMACHUNG“
        • Brille „Groovy“
        • Bandana „Groovy“
        • Kleid „Groovy“
        • Stiefel „Groovy“
      • OUTFIT-BUNDLE „HIP“
        • Neckholder „Hip“
          Schlaghose „Hip“
          Sandalen „Hip“
      • OUTFIT-BUNDLE „ONE LOVE“
        • Beanie „One Love“
          Shirt „One Love“
          Hose „One Love“
          Schuhe „One Love“
      • OUTFIT-BUNDLE „GROOVY“
        • Sonnenbrille „Ausgefallen“
          Shirt „Ausgefallen“
          Schlaghose „Ausgefallen“
          Slippers „Ausgefallen“
    • 2 Fahrzeuge
      • Motorgleiter „Hoch hinaus“
      • Aquarail „Hippie-Seele“
    • 2 Emotes
      • Siegestanz 46
      • Siegestanz 47
    • 19 Gegenstände

  • Waffen-Skin – Beryl (silber/gold)
  • Verkaufszeitraum
    • April 4 Uhr – 2. Juni 4 Uhr (MESZ)
  •  Gegenstände
    • 1 Set
      • BUNDLE „SCHICKE BERYL“
        • Vergoldet – Beryl M762
        • Versilbert – Beryl M762
    • 2 Gegenstände
  • Die Gegenstandsmuster der Corgi-Crew-Skins wurden aufgrund von Texturfehlern angepasst.
Bugfixes

General

Es wurde ein Probleme behoben, durch das

  • bei dem ein Wurf einer Granate in einem Fahrzeug, die Handposition nicht richtig ausgerichtet war.
  • Gegnern bei einer Kollision mit Dirt Bikes mit voller Geschwindigkeit nur wenig Schaden zugefügt wurde.
  • Granaten manchmal nicht die Hand des Spielers verlassen wollten und in der Hand explodiert sind.
  • beim Tragen von Pillar Tactical Pants falsche Schritte wiedergegeben wurden.
  • die falschen Kleidervoreinstellungen für Teammitglieder angezeigt werden konnten.
  • die beiden verschiedenen Kompensatoren, die an den Mini14 angebracht werden konnten, identisch aussahen.
  • Team Finder nach dem Start des Matchmaking nicht deaktiviert wurde.
  • die Panzerfaust beim Springen oder Fallen durch Wände abgefeuert werden konnte.
  • das Respawning nicht funktionierte, wenn der Spieler nach dem Tod im War-Modus nicht in den Zuschauermodus wechselte.
  • die Verwendung von Boost-Gegenständen beim Waffenwechsel abgebrochen wurden.
  • beim Verlassen des Flugzeugs im Sandbox-Modus ein Fehler auftreten konnte.
  • ein Spieler, der aus einer benutzerdefinierten Match-Lobby ausgeschieden war, per Einladung wieder beitreten konnte.
  • Strafen für Ranglisten-Spieler (die nicht am Spiel teilnehmen konnten) auch nach Ablauf von 30 Minuten angewendet wurden.

UI/UX

Es wurde ein Probleme behoben, durch das

  • die Deckkraft des Hintergrunds von zufälligen Kisten nicht richtig angezeigt wurde.
  •  „Gegenstand“ als „Stehlen“ angezeigt wurde, wenn der taktische Kartenmarker verwendet wurde.
  • Steam-Freunde in der Gruppe im Squad-Modus nicht als Gruppe angezeigt wurden.
  • Spieler, die sich für ein Spiel aufstellten, als bereits spielend markiert wurden.
  • ein visuelles Problem im Benachrichtigungsfenster nach dem Melden eines Spielers bestand.
  • der Spitzname des Spielers im Beobachtermodus auf der Minikarte angezeigt wurde.
  • der Filter „Weste“ nicht im Menü „Anpassen“ angezeigt wurde.
  • der Killfeed nicht angezeigt wurde, sobald ein zufälliger Spieler aus dem Spiel geworfen wurde.
  • das Schließsymbol für das Radmenü nicht angezeigt wurde.
  • Spieler bestimmte Optionen auswählten, wenn sie einen Spieler meldeten.

Gegenstände

Es wurde ein Probleme behoben, durch das

  • die Frisur PGI.S und der Armbrusthut zusammen getragen ein Clipping-Problem ausgelöst hatten.
  • ein Anzeigefehler beim Tragen der PGI-Titel-Handwickel nach dem Tragen von Duncans Infiltrator-Handwickeln auftrat.

Esports

Es wurde ein Probleme behoben, durch das

  • die Meldung „Abstimmungsfehler“ bei den Pick’em Challenge-Ergebnissen angezeigt wurde.

Schreibe einen Kommentar

Klicke hier um einen Kommentar zu schreiben

Werbung

Twitter Facebook