Update

PUBG: PC-Testserver erhalten EU Server und Community Graffitis

Die PUBG Testserver für PC Spieler haben ein weiteres Update erhalten, dank dem nun auch EU Server für den Test verfügbar sind. Zuvor konnten Spieler, die das neuste Update #12 ausprobieren wollten, nur auf Servern in der Region NA spielen. Dies hat natürlich zur Folge, dass Pings entsprechend hoch sind und das Spielerlebnis ebenfalls darunter leidet.

Neben dieser erfreulichen Änderung haben die Entwickler aber noch etwas Farbe ins Spiel gebracht. An den Wänden von Erangel und Miramar findet ihr nun die Kunstwerke des Community Graffiti-Contests.

Gewinner: Community Graffiti-Contest
Gewinner: Community Graffiti-Contest

Ebenfalls neu ist die Tatsache, dass die Entwickler nun an allen Gebäuden, die vergitterte Fenster haben, die Glasscheiben entfernt haben. Von Vorteil ist das zwar nur, wenn ihr nun schießt und nicht die Scheibe zuerst zerstören müsst, aber wirklich sinnvoll erachten wir diese Änderung nicht.

Changenotes zum neusten Testserver Update 

  1. Eine separate EU Server Option wurde für die Test Server hinzugefügt.
  2. Die Glasscheiben aller Gebäude mit vergitterten Fenstern wurden entfernt
  3. 26 Community Graffitibilder für Gebäude auf Erangel und Miramar wurden hinzugefügt.

Werbung

Twitter Facebook