Update

Kurz gemeldet: PUBG Wartungsarbeiten und Bug-Update für PC Spieler in der kommenden Nacht

Die PUBG Entwickler arbeiten weiter daran das Spiel, das seit dem leztzten Update immer wieder kleinere Probleme hat, auszubessern. Aufgrund dessen wird es am  27. November 2019 zwischen ca. 01:30 – 05:30 Uhr wieder Wartungsarbeiten geben. Während der Wartung wird es wie üblich nicht möglich sein PUBG online zu spielen, da die Server während der Wartung heruntergefahren werden.

Während der Wartung werden auch die folgenden Bug-Fixes aufgespielt.

Es wurden Bugs behoben, durch die:

  • beim Halten von Stachelfallen in FPP die Kameraansicht beim Aufheben von Items manchmal komisch aussah
  • Charaktere nach Verbindungsausfall weiter in eine Richtung geschwebt sind, wenn vor ihnen ein anderer Charakter kroch
  • der von Motorrädern bei hoher Geschwindigkeit verursachte Schaden an anderen Spielern zu niedrig war
  • im Beobachtermodus Booster/Heilgegenstände und Wegpunktfunktion nicht angezeigt wurden

 

Werbung

Twitter Facebook