Update

PUBG: Serverseitiges Performance-Update für die Xbox Version veröffentlicht

Playerunknown’s Battlegrounds hat in der vergangenen Nacht ein serverseitiges Update für die Xbox Version erhalten. Das Update soll für mehr Stabilität und eine bessere Performance sorgen. Primär soll das Update das „Rubberbanding“ Problem, welches ebenfalls auf dem PC mittels Update behoben worden ist, lösen. Außerdem haben die Entwickler mit dem Update nun auch die verschiedenen Squad Modi auf für Xbox Spieler freigeschaltet. So könnt ihr nun als Solo- oder Duo-Squad starten.

Werbung

Twitter Facebook